Jump to content
Tom Wellige

Kurzanleitung Open Admin

Recommended Posts

Allgemeines

 

Das Script muss auf den Swyx bzw. Netphone Server kopiert und als Administrator ausgeführt werden.

Am einfachsten meldet man sich als Administrator auf dem Server an und kopiert das Script auf den Desktop des Servers.

 

Unterstützt werden Windows Server 2008  sowie Windows 2012 Server.
Windows 2008 benötigt allerdings das ServicePack 1 und das Update der Powerhell (Windows6.1-KB2819745-x64-MultiPkg.exe) auf Version 4.

 

Damit die  Powershell unsignierte Scripte ausführt, muss dies erst freigeschaltet werden. Dazu die Powershell mit Administrator Rechten starten (rechte Maustaste auf das Powershell Icon und "als Administrator starten" anklicken),  mit dem Befehl  Set-ExecutionPolicy RemoteSigned und der Eingabe von  J und ENTER  sich die erforderlichen Rechte erteilen.
 

ka1.png

 

 

Danach sollte sich das Script ausführen lassen. Dazu mit der rechten Maustaste auf das Script klicken und "öffnen mit Windows Powershell auswählen.

 

ka2.png 

 

 

So sollte es so aussehen:
 
ka3.png
 

 

 

Nun kann das Tool benutzt werden.

 

Hier noch einige Informationen zum Tool:

 

  • Beim Start wird unter anderem geprüft welche Powershell Version und welche Windows Version installiert ist und dem entsprechend die Funktionen angepasst.
  • Das Tool funktioniert sowohl auf einer Netphone als auch auf einer SwyxWare. Pfade werden hier automatisch angepasst.
  • Beim Start wird ein Backup der aktuellen Datenbank aus Sicherheitsgründen automatisch angelegt. (kann auch über das Script wiederhergestellt werden)
  • Eine neue Gruppe "Konfig-Gruppe"  wird beim Start automatisch angelegt
  • Falls dem aktuellen Benutzer kein Swyx/Netphone Account zugewiesen ist, wird beim Start automatisch dem Swyx/Netphone User "Konferenz" der aktuelle Benutzer zugewiesen (Facade Fehler). Beim beenden des Scripts wird das wieder rückgängig gemacht. 
  • Unter Windows Server 2008 sind einige Funktionen nicht verfügbar (z.B. Windows Lizenz auslesen)

 

 

Menüpunkt 1: Windows Einstellungen

 

ka4.png

 

 

Menüpunkt 2: SwyxWare/Netphone Reg-Keys
 

ka5.png

 


Menüpunkt 3: Rufumleitungen für alle Nebenstellen

 

ka6.png

 

 

Menüpunkt 4: Rufumleitungen für Mitglieder der Konfig-Gruppe
 

ka7.png

 

 

Menüpunkt 5: Client Einstellungen  für Mitglieder der Konfig-Gruppe 

 

ka8.png

 

 

Menüpunkt 6: Weitere Client Einstellungen  für Mitglieder der Konfig-Gruppe
 

ka9.png

 

 

Menüpunkt 7: Kopieren von Namenstasten
 

kaA.png

 

 

Menüpunkt 8:  Einstellungen  der IP-Telefone
 

kaB.png

 

 

Menüpunkt 9: Systeminformationen

 

kaC8.png

 

 

Menüpunkt 10: Client Zertifikate erstellen / löschen für Mitglieder der Konfig-Gruppe
 

kaD.png

 

 

Menüpunkt 11: FaxClient Einstellungen  für Mitglieder der Konfig-Gruppe
 

kaE.png

 

 

Menüpunkt 12: Windows Features installieren
 

kaF.png

 

 

Menüpunkt 13: Leitungstasten kopieren für Mitglieder der Konfig-Gruppe
 

kaG.png

 

 

Menüpunkt 99: Backup / Restore der IpPbx Datenbank
 

kaH.png

 

 

 

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use and have taken note of our Privacy Policy.
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.