Jump to content

All Activity

This stream auto-updates     

  1. Yesterday
  2. Last week
  3. Guten Tag, in einem Skin soll die Web Extension verwendet werden. Dabei soll bei einer bestimmten Rufnummer entsprechend eine URL aufgerufen und angezeigt werden. Kann man eine explizite eingehende Rufnummer(intern/extern) prüfen? Wenn ja, wie? Des Weitern, wie kann ich den zu verwendenden Browser bestimmen? Der IE ist tot. Auswahl von Edge, Firefox, Chrome etc.... wäre nicht schlecht. Grüße AGuser
  4. Oh man, also gibt es da keine schöne Lösung für... Wohl höchstens alle internen Kontakte einmalig lokal auf den Geräten hochladen... was ein Spaß...
  5. Hallo bastixko, die Integration mit dem zentralen Telefonbuch der Netphone/Swyx war noch nie anders in der Menüführung. Vor dem Update auf 13.05 war die Integration nur mit dem XPhoneConnect Tool möglich( kostenpflichtig). Ich denke ASCOM hat einfach keine Lust hier etwas zu ändern..... Gruss Frank
  6. Moin Frank, dann bin ich ja nicht alleine mit dem Problem... 😉 Wir schulen auch, dass möglichst mit Client weitergeleitet werden soll. - Der Umstieg aber scheinbar nicht so einfach für alle und teilweise natürlich auch im Werkstattbereich nicht möglich... Mit den Kontakten finde ich es echt schade, vor allem da es mit den lokalen Kontakten ja astrein und vor allem schnell funktioniert. Theoretisch müsste man ja nur gucken, dass man diese ggf. über die D800 "gesynct" bekommt, oder? Zur Not konfiguriere ich die Basen wieder manuell und nehme die "neue tiefe Integration" wieder raus... Wie wir merken, tut sie ja doch nicht das, was sie tun sollte...
  7. Moin Frank, dann bin ich ja nicht alleine mit dem Problem... 😉 Wir schulen auch, dass möglichst mit Client weitergeleitet werden soll. - Der Umstieg aber scheinbar nicht so einfach für alle und teilweise natürlich auch im Werkstattbereich nicht möglich... Mit den Kontakten finde ich es echt schade, vor allem da es mit den lokalen Kontakten ja astrein und vor allem schnell funktioniert. Theoretisch müsste man ja nur gucken, dass man diese ggf. über die D800 "gesynct" bekommt, oder? Zur Not konfiguriere ich die Basen wieder manuell und nehme die "neue tiefe Integration" wieder raus... Wie wir merken, tun sie ja doch nicht das, was sie tun sollte...
  8. Hallo bastixko, also bei uns klingeln die yealinks, der Netphone Client und das D63 alle zusammen und die Weiterleitungen etc. werden im yealink oder Client gemacht. Bei uns sind die D63 eher dazu da auf dem Gelände erreichbar zu sein und ja einen Kontakt aus dem zentralen Telefonbuch via D63 zu finden ist nicht sehr komfortabel :(, da sind wir auch nicht weiter als Du...... Gruss Frank
  9. Hallo Toni, Rechtsklick auf die aktive Leitungstaste, dann kannst du die Nummer kopieren. Gruß Sven
  10. Moin! bei uns hat es auch eine Ewigkeit gedauert, bis alle Telefone auf 2.12.9 hochgezogen wurden. Vereinzelt sind sogar noch welche mit älteren Versionen noch dabei. Ggf. diese mal Neustarten. Irgendwie ist das Konzept noch nicht so ganz ausgereift... Nochmal eine andere Frage: Wie macht ihr die Weiterleitung an den Telefonen im CTI Modus? Und kann man den Zugriff aufs Zentrale Telefonbuch erleichtern? Z.B. durch Anzeige einer vollständigen Liste, ohne immer umständlich Suchen zu müssen. (Möchte einfach nur unnötige Klicks sparen) Wir haben auch eine Programmierladeschale da...
  11. Hallo, zu Punkt 1. habe ich tatsächlich ganz rechts außen gefunden -> funktioniert Danke zu Punkt 2. während dem Anruf wir die angerufene Nummer im Rufjournal nicht angezeigt erst nach dem auflegen.
  12. Hallo, beides geht bei mir. 1. wird im Anrufjournal unter dem Punkt "verbunden mit" angezeigt. Ist ganz rechts aussen zu sehen. 2. geht bei mir (Test mit Client Version 13.05)
  13. Guten Morgen zusammen, also im Control Center ist für die Serverversion und lokale Version die 2.12.9 (D63 Talker) hinterlegt und die Verteilung auch freigegeben, es passiert aber seit Wochen nichts. Eben dann die Programmierschale ausgepackt und ein D63 manuell upgedatet, dies wird im Control Center auch später erkannt. Warum startet die OTA nicht? Gruss Frank
  14. Hallo zusammen , seit der Umstellung auf die Version 13 beklagen sich meine Mitarbeiter über folgende Themen: Beim weiterleiten eins Gespräches ist im Rufjornal nur die Interne Nummer(Nummer der Sekretärin die mir das Gespräch weiterleitet) zu sehen und nicht die Nummer(externe Nummer vom Kunden) die mir weitergeleitet wird. Während des Gespräches kann die gerufene Rufnummer nicht kopiert werden nach dem Auflegen schon -> war aber vor dem Update möglich Gibt es hierzu Abhilfe ?
  15. Danke euch für die Hilfe... leider kam ich gar nicht mehr dazu, mir das anzuschauen. Aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben... 🙂 Danke nochmals...
  16. Ja zum testen in der neuen Version wird es noch gehen, vermutlich müsste man den für eine 12er oder 13er mal nachbauen.
  17. Es gab Mal ein Skin mit Zusatz "CallLog" oder so im Namen, das zeigt dir ein paar mehr Infos zu dem Anruf an. Was genau und ob es das immer noch im Lieferumfang gibt muss ich auswendig aber passen...
  18. Hallo, wir nutzen den SwyxIt-Client an unserem Vermittlungsplatz in der Zentrale. Ist es möglich, wenn man einen Anruf weiterleitet und dieser wieder zurückkommt weil derjenige nicht erreichbar ist, wieder die ursprüngliche Rufnummer/Kontakt des Anrufers im SwyxIt Client anzuzeigen. Am optimalsten natürlich auch woher der Anruf wieder zurückkommt. Oder gibt es für einen Vermittlungsplatz einen besseren Skin als einen der Standard-Skins? Gruß OM
  19. Bei einem factory reset gehen alle Einstellungen, die Du am Gerät selbst vorgenommen hast, verloren. Alles, was aus der Anlage kommt (dazu gehört per Default auch die Tastenbelegung - du kannst die am Gerät ändern, wäre aber aus anderen Gründen ohnehin weder komfortabel noch empfehlenswert), wird danach wieder so eingestellt. Zu deinem eigentlichen Problem: Check mal, ob die Firmware der Yealinks passt. In älteren Swyx-Versionen hat dir Swyx die Tastenbelegung mit Funktionstyp BLF an die Geräte geschickt, das kann jede halbwegs passende Yealink-Firmware. In den neusten Versionen setzt Swyx einen eigenen Funktionstyp Swyx-BLF (der würde aber extra in die Firmware eingebaut) ... Ist die Yealink-Firmware zu alt, kennt sie diesen Typ nicht und weiss nichts damit anzufangen, die Taste ist dann einfach unbelegt. Abhilfe wäre dann einfach ein Firmware-Update.
  20. Earlier
  21. Hallo, nach einem Update der Swyx Ware Admincenter und SCC sind die Kurzwahltasten der Telefone nicht mehr wie im SCC eingestellt. Der Swyx Support meinte ich müsste die Telefone aus dem SCC löschen factory resetten und wieder neu einbinden. Gehen wenn ich das unternehme alle Einstellungen der Kurzwahltasten verloren?
  22. Wird an der Firewall\Router liegen vermutlich. In der Regel hat das was mit TCP\UDP Timouts oder sowas zutun. Was macht eure Firewall\Router am Samstag abend läuft da ein bestimter Task ? Könnte ihr bei eurer Firewall Netzwerk Dump erzeugen. Dann würde ich mir ansehen ob das SIP-Paket am Samstag Abend auf der WAN Seite reinkommt und ob es auf der LAN Seite wieder rauskommt. Ansonsten sollte man hier einfach eine "Zangen-Messung" durchführen mit passenden Epuipment.
  23. Ich denke da solltest du die mal Aurenz als Reporting anschauen. Damit kann er sich dann Reportings als PDF senden lassen oder auf ein Dashboard zugreifen. https://www.aurenz.de/de/produkte/swyx-edition.html
  24. bei uns ist der Swyx Control Center nicht mehr aufrufbar - Seit einem Update von 12.20 auf 12.41 Seite lädt nicht mehr habe den Swyx management Service deinstalliert und neu installiert brachte kein Ergebnis.
  25. Hallo Zusammen, Ein Kunde wünscht sich ein "globales Rufjournal". Die Geschäftsführung möchte ein Rufjournal mit allen eingehenden Rufen der Firma. Eine standardnahe Idee war alle Benutzer in eine Swyx-Gruppe zu packen und die zugeordnete Leitungstaste im Client der Geschäftsführung zu deaktivieren. Das funktioniert zwar aber alle Rufe werden der Geschäftsführung dann als verpasste Rufe angezeigt. Da wird es natürlich schwierig die relevanten Rufe unter den verpassten Rufen zu finden. Ich denke das muss per Scripting erledigt werden. Leider fehlt mir dazu der Ansatz. Das "Rufjournal" muss auch nicht in Swyx dargestellt werden. Eine Excel-Liste wäre auch in Ordnung. CDR läuft hier leider nicht in eine SQL-Datenbank sondern nur in das CDR-File. Wo werden die Rufjournale gespeichert? Kann man die einzelnen Rufjournale evtl. zusammenfügen?
  26. Hallo, wir haben mit unserer Netphone 13.05.22383 auch schon mit den vorherigen 12er Versionen folgendes SIPTrunk Problem. Unser Siptrunk bzw. die Netphone ist fast jeden Samstag abend nicht erreichbar, obwohl der Trunk angemeldet ist. Wir bleiben nciht erreichbar, bis von intern jemand ein Gepräch nach extern initiiert. Dann ist die Netphone auch sofort von außen erreichbar. Vodafone kann sich darauf keinen Reim machen. Hat hier jemand eine Idee?
  1. Load more activity
  • Newsletter

    Want to keep up to date with all our latest news and information?
    Sign Up
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use and have taken note of our Privacy Policy.
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.