Jump to content
Sign in to follow this  
Tom Wellige

DE (Presse): Swyx-Fachhändler werden zu Cloud-Vermarktungsexperten

Recommended Posts

30 Swyx-Fachhändler folgten am 02. Februar der Einladung des Deutschen Mittelstandsrechenzentrums (DMRZ) zum Fachseminar „Vermarktung und Implementierung von hosted SwyxWare mit dem DMRZ“ nach Ulm. Anhand praxisbezogener Anwenderszenarien und technischer wie auch vertriebsrelevanter Informationen, wurde dargestellt, wie das DMRZ die Fachhändler dabei unterstützen kann, mit Swyx aus der Cloud neue und bestehende Kunden zu adressieren.

Die Veranstaltung richtete sich an Swyx-Partner, die mit Swyx aus der Cloud ein marktführendes Produkt des Cloud-Business in ihr bestehendes Portfolio aufnehmen möchten. Die rund 30 Entscheidern von ITK-Systemhäusern erfuhren, wie sie das DRMZ dabei gezielt unterstützen kann, Swyx strategisch und erfolgreich zu vermarkten.

Neben konkreten Anwendungsszenarien lernten die Teilnehmer zudem auch Funktionen von Unified Communications (UC) aus der Cloud mit Swyx kennen und konnten viel darüber erfahren, wie man SwyxWare sicher und kostengünstig hosten kann, ohne dabei ein eigenes Rechenzentrum zu betreiben.

Mit der Teilnahme am Seminar „Vermarktung & Implementierung von hosted SwyxWare mit dem DMRZ“ erhielten die Teilnehmer schließlich auch die Auszeichnung zum „Swyx Cloud-Vermarktungspartner.“ Rüdiger Sievers, Geschäftsführer des DMRZ, resümierte zufrieden: „Das Seminar war ein voller Erfolg – es wurde von allen Teilnehmern als gut und lehrreich bewertet.“

Marco Crueger, Swyx Vice President Sales, fasste seine Eindrücke ebenso zufrieden zusammen: „Das stark steigende Interesse an solchen Seminaren zeigt uns als UC-Hersteller, dass mehr und mehr Fachhändler die Vermarktungschancen unserer Lösung aus der Cloud für ihre Kundenansprache nutzen wollen. Wir unterstützen den Channel mit aller Kraft dabei, das volle Verkaufspotenzial aus der Kooperation von Swyx und DMRZ zu schöpfen. Veranstaltungen wie die heutige helfen den Fachhändlern dabei, eine noch tiefere Beratungskompetenz durch technisch detailliertes Wissen zu gewinnen, vorhandene Vertriebsstrukturen zu optimieren und ihre Umsätze dank einer marktführenden Lösung im Portfolio künftig deutlich zu steigern.“

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use and have taken note of our Privacy Policy.
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.