Jump to content
jodost

Letungstasten, Gruppenrufnummer, Rückrufe

Recommended Posts

Hallo in die Runde,

 

als wir vor 15 Jahren mit Swyx angefangen haben, sind wir über folgenden nervigen Effekt gestoßen:

 

  • Ich hatte bei mir verschiedene Leitungstasten konfiguriert mit verschiedenen Gruppen, u.a. Vertrieb und Technik
  • Durch Wahl der Leitungstaste konnte ich die abgehende Rufnummer setzen, also z.B. unsere Vertriebsnummer mit raussenden
  • Aber: Wenn man nicht aufpasst, und die Vertriebsleitung auch bei internen Gesprächen nutzt, schickt man da als Absender zwar seinen Namen mit, aber eben mit der Gruppenrufnummer 
  • Wenn Du dann Kollegen hast, die aus der Anrufliste zurückrufen, oder die eh ständig das Rufjournal offen haben (und auch als Telefonbuch-/Zielwahltasten missbrauchen), dann erfolgt der Rückruf natürlich an die Gruppe, was für alle Gruppenmitglieder nervig ist

 

Den gleichen Effekt gibt es ja, wenn man mit der "alternativen Rufnummer" arbeitet, nur dass der Rückruf dann nicht auf eine Gruppe erfolgt, sondern auf den (Pseudo)-User, dem die alternative Rufnummer gehört. Das ist zwar für die Gruppenmitglieder nicht so nervig, für den Anrufer (der ja auf "Peter Müller" in seinem Rufjournal klickt und erwartet, dass er bei seinem Kollegen Peter landet) trotzdem.

 

Wir haben uns damals damit beholfen, das Thema "abgehende Rufnummernübermittlung" sowohl bei uns, als auch bei unseren Kunden anders zu lösen. In der Regel durch ein Script, das auf dem abgehenden Trunk ausgeführt wird - außerhalb der, aber interagierend mit der Swyx, und das kann dann auch schlaue Regeln wie "ruft man ein Firmenhandy an, wird die Durchwahl angezeigt, sonst nicht" oder "gibt es im Vorwahlbereich der Zielrufnummer eine Niederlassung, wird deren Rufnummer signalisiert, auch wenn der User gerade von einem anderen Standort anruft". 

 

Nun haben wir aber einen Kunden, der das o.g. Szenario nutzt (und auch bei zu vielen Usern, als dass ich Lust hätte da jetzt bei allen Agenten und allen Leitungstasten die Konfiguration zu ändern). Darum mal blöd in die Runde gefragt: Hat sich in den letzten 15 Jahren was getan (irgend eine Einstellung, "SubmitGroupNumberOnInternalCalls = false" oder so, was an mir vorbeigegangen ist?

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also weiß nicht ob es was neues gibt, da ich keine NetphoneSwyx mehr aktiv betreue.

Wir haben das mit nem Satz Durchwahlen bei den Benutzern erzeugt und dann mit Rufnummernersetzungen nach extern.

 

Aber für das Szenario ist das leicht echt ungeschickt.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use and have taken note of our Privacy Policy.
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.