Jump to content
Mathias Gindler

ANSWERED GSE: Umleitungsziel eines anderen Benutzers abfragen

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

ich steh grad auf dem Schlauch oder bin einfach zu doof dafür... 😞....:

Ich müsste innerhalb eines Callroutings auf Status und Ziel der sofortigen Umleitung eines anderen Benutzers zugreifen. Könnte mir da "schnell" mal jemand unter die Arme greifen?

 

Schon einmal vielen Dank und sorry für die wahrscheinlich dumme Frage....

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Mathias,

 

das mit dem Status ist einfach (siehe hier), das mit der Umleitungskonfiguration eines anderen Benutzers geht leider nicht.

 

Du kannst von Call Routing aus nur auf die eigene Umleitungskonfiguration zugreifen. 

Vielleicht kannst Du ja die Call Routings der anderen Personen die Du abfragen willst/musst mit einbeziehen?

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Tom,

 

mit Status meinte ich den Umleitungsstatus eines Benutzers (aktiv/nicht aktiv).

 

Mein Ziel ist:

- Benutzer X aktiviert seine sofortige Umleitung

- Rufe auf Callrouting-Benutzer "Zentrale" verwenden dann das Umleitungsziel, das Benutzer X eingestellt hat

 

Vielleicht fällt dir/euch dazu ja eine Lösung ein - wenn alles nix hilft, dann könnte ich das natürlich auch mit Persistant Variables realisieren, aber primär wäre mir "out of the box" lieber...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wie gesagt, den Umleitungsstatus bekommst Du nur im Call Routing des entsprechenden Benutzers abgefragt. Out of the Box sehe ich da keine einfache Lösung.

 

Auch persistente Variablen lösen Dein Problem nicht wirklich, denn in dem Augenblick in dem der Benutzer X seine Umleitung setzt ja kein Call Routing angestossen wird mit dem den neuen Status selber speichern könntest.

 

Die komplette Umleitungskonfiguration kann über den ConfigDataStore abgefagt werden, da sind vom Call Routing aus aber einige Klimmzüge für notwendig.

 

Finally steht die Umleitungskonfiguration in der SwyxWare Datenbank. Technisch kann es natürlich niemand verhindern dass dort z.B. ein Call Routing Skript der Zentrale hineinschaut um sich mal in Bezug auf den Benutzer X ein wenig schlauer zu machen...

 

Es sei allerdings ausdrücklich darauf hingewiesen, dass es dafür an keiner Stelle Support gibt. Bei schreibenden Zugriff auf die Datenbank würde sogar der komplette Support für diesen Server eingestellt.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Tom,

 

der Blick in die DB ist tatsächlich auch noch eine Idee (ich weiß: nur gucken, nix anfassen 🙂 )

Oder ich mach es wie sonst auch und lasse für den CR-Benutzer die SwyxIt-Anmeldung zu, dann können die das über diesen Weg manuell ändern.

 

Vielen Dank für die gedanklichen Unterstützungen!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hätte dir eine Idee welche ich hierbei immer nutze.

 

Benutzer "Zentrale" ist virtuell und ich möchte auf die Sofortige Umleitung ohne die Voicemail Fernabfrage Einfluss nehmen.

Nun das Problem wie Visualisiere ich das die Umleitung aktiviert wurde ?

 

Erstmal nutze ich die PostDialingDigits und dann die von Tom geschriebenen APIs.

 In deinem Beispiel, die Zentrale hat die 100, Benutzer X die 101

 

Dann wählt der Benutzer die 1001 und die Umleitung wird aktiviert, danach ein Durchstellen auf 1011 und auch dort wird aktiviert.

mit 1002 das Ganze deaktivieren.

Wäre die Lösung für ein/aus ohne Zieländerung.

 

Man könnte aber auch 100086154711 schicken und das PostDialingDigit als Umleitunziel.

Mit 100999, das Ganze dann deaktivieren.

 

Wäre mal so in Kurzform meine Idee dazu.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use and have taken note of our Privacy Policy.
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.