Jump to content
pvladmin

Callrouting Wartemusik bleibt wenn Anrufer vorher auflegt

Recommended Posts

Hallo,

 

ich habe ein Callrouting Script gemacht welches per DTMF abfrage je nach Tastendruck weiterleitet.

 

Am Schluss, also wenn alle Leitungen besetzt, Timeout usw. haben wird an unsere Zentrale weiterverbunden.

 

Das komische phänomen ist jetzt, wenn ein Anrufer mit der Zentrale verbunden ist und es sind ein Paar Anrufer in der Warteschlange der Zentrale und der aktuell verbundene Teilnehmer beendet VOR der Zentrale das Gespräch, bleiben alle anderen Anrufer in der Warteschlange und hören die Wartemusik.

Wenn die Zentrale aber zuerst Auflegt wird der nächste Anrufer verbunden.

 

Kennt das Problem jemand?

 

Vielen Dank schonmal

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

das kann in meinen Augen nur passieren, wenn die SwyxWare es nicht schafft den Ruf sauber abzubauen (aus welchem Grund auch immer).

 

Wie sieht denn die Liste der aktuellen Rufe in der SwyxWare Administration aus? Findest Du dort alte Rufe, die eigentlich schon längst beendet sind?

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

nein es sind keine rufe drin die schon längst beendet sind, die 2 Anrufe (die dann eigentlich verbunden werden sollten ) sehen so aus, hören aber nur Wartemusik

 

image.thumb.png.6ec1efac5cb74f7dad82a76b76bbefab.png

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use and have taken note of our Privacy Policy.
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.