Jump to content

srom

Most Valued User
  • Content Count

    934
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    56

srom last won the day on March 27

srom had the most liked content!

Community Reputation

47 Excellent

About srom

Profile Information

  • Gender
    Male

Recent Profile Visitors

2,582 profile views
  1. Also das sollte gehen...ist der SIP-ALG deaktiviert in beiden Routern ?
  2. Könnte Dir noch diesen Ansatz ans Herz legen
  3. srom

    Registry Keys

    DISCLAIMER This articles contains information about Windows Registry Keys. The usage of them is at own risk. It is assumed that you are an experienced Windows Administrator who knows how to handle the Windows Registry. HAFTUNGSAUSSCHLUSS Dieser Artikel entält Informationen zu Windows Registry Keys. Die Verwendung findet ausdrücklich auf eigene Gefahr statt. Es wird erwartet, dass Sie ein erfahrener Windows Administrator sind, der ausreichend Kenntnisse im Umgang mit der Windows Registry besitzt. Gruppenrufe bei "Abwesend" und "Nicht Stören" deaktivieren / deactivate group calls for "away" and "do not disturb" Pfad 32 Bit: HKLM\Software\Swyx\ippbxsrv\CurrentVersion\Options Pfad 64 Bit: HKLM\Software\Wow6432Node\Swyx\ippbxsrv\CurrentVersion\Options Typ: REG_DWORD Name: SkipGroupCallMembersWithActiveDoNotDisturb SkipGroupCallMembersWithActiveAway 1 = skips group call Bindung an bestimmte IP-Adressen bei Servern mit mehreren Netzwerk-Interfaces (auch für Clients in Terminalserverumgebungen teilweise notwendig) Pfad 32 Bit: HKLM\Software\Swyx\LinkManager\CurrentVersion\Options Pfad 64 Bit: HKLM\Software\Wow6432Node\Swyx\LinkManager\CurrentVersion\Options Typ: REG_DWORD Name: SipLocalInterface Wert: IP-Adresse des Interfaces, über das sich die (externen) Trunks zum Provider registrieren Pfad 32 Bit: HKLM\Software\Swyx\General\CurrentVersion\Options Pfad 64 Bit: HKLM\Software\Wow6432Node\Swyx\General\CurrentVersion\Options Typ: REG_DWORD Name: LocalIpAddress Wert: IP-Adresse des Interfaces, über das die Swyx mit den Endgeräten (interne Teilnehmer) kommuniziert IMAP-Authentication für Voicemail ändern siehe auch https://service.swyx.net/hc/de/articles/360000012360-IMAP-Authentizierung-für-Voicemail-Fernabfrage Pfad 32 Bit: HKLM\Software\Swyx\IpPbxIMAP4\CurrentVersion\Options Pfad 64 Bit: HKLM\Software\Wow6432Node\Swyx\IpPbxIMAP4\CurrentVersion\Options Typ: REG_DWORD Name: UseAuthenticatePlain Wert: 0 = LOGIN benutzen (Standard bis SwyxWare <2013) 1 = PLAIN benutzen (Standard ab SwyxWare >=2013)
  4. Also du musst den Anmeldestatus des SIP-Edngeräte bei den betreffenden User deaktivieren. Solange die User (auch mich geschlossenem Client) GRÜN= Angemeldet angezeigt werden wird das nie klappen. https://help.swyx.com/controlcenter/11.50/web/Swyx/de-DE/index.html#page/help/chap_userconfiguration.08.14.html Sonst gäbe es noch folgende Keys Pfad 32 Bit: HKLM\Software\Swyx\ippbxsrv\CurrentVersion\Options Pfad 64 Bit: HKLM\Software\Wow6432Node\Swyx\ippbxsrv\CurrentVersion\Options Typ: REG_DWORD Name: SkipGroupCallMembersWithActiveDoNotDisturb SkipGroupCallMembersWithActiveAway Wert: (1 = Skip)
  5. Na ich denke der einzige Weg geht über einen audiocodes als SBC und dies wäre ja von beiden Seiten Supportet
  6. Gilt auch mit Nicht Stören. Würde abfragen ob PBXUser.Away = True und falls ja den User auf PBXUser.DoNotDisturb = ture setzen und dann ersten den Ruf zustellen. Im CallRouting musst du nun noch auf Anrufende überwachen und dann wieder auf PBXUser.Away = True setzen. Derzeit ist unsere Labor Swyx offline und somit komme ich nicht an meine Templates ran
  7. Very Good...i expand this an little bit and sends some postdialing digit after actived to set DnD or the UnconRedirct at CentralTelefon
  8. Gibt es also extra Programmierung...ansonsten nur mit Leitungstaste sperren. Einfach eine Leitungstaste für Gruppenrufe definieren und diese sperren.
  9. Habe ich bei zwei Kunden im Einsatz. Einer hatte kein Exchange und der zweite ne harte Passowort Richtline und hier wurden über IMAP immer die Konten abgeschossen. Hatte nur den Bug das es immer mal bei IMAP vorgekommen ist da keine Mails mehr gefunden wurden, nach Neustart hMail wsrs wieder gut. Hab dann hierfür nen Task erzeugt. Wäre Nice wenn Swyx sich hier mal was lokales ohne Mailserver überlegen würde.
  10. Also Headset an DECT koppeln und DECT-Gerät mit CTI+ als Systemendgerät mit Client nutzen. Der Client hat zwei Modis Arbeiten mit Lokalem Soundgeräten oder als Fernsteuerung mit CTI/CTI+ Aber das Umschalten mit den Buttons die du erwähnst aus dem Client, da wäre das Handset ein USB-Handset und das andere eben dein Bluetooth Headset. In der Audio-Einstellung im Client siehst du welche Geräte du dort auswählen kann, das sind alles lokale Sound-Geräte
  11. Also in der Kombi CTI+ und lokales Headset keine Chance...entweder auf dein D565 mit Bluetooth wechseln oder CTI+ deaktivieren und mit ##70* dann die Gespräche hin und her verbinden.
  12. @jodost na das mit den fünf Wochen und der DSGVO sollte man bedenken ;), aber dient ja nur der Fehlersuche und nicht der Analyse den Anrufverhaltens oder ähnlichem. Welche Codec`s habt ihr auf dem Trunk aktiviert und welche Version mit welcher Anschaltung ?
  13. Hallo Männers, weiss es jemand zufällig...ich setze im CallRouting einen Callingname damit man direkt unterscheiden kann ob Firma A oder B. Nun sagt der Kunde das es keine Auflösung gegen Outlook mehr gibt seit dem. Ist dem so und falls ja kann ich das verändern ? Gruss und Danke
  14. @Ralf ja okay...wenn dem so ist wäre es "mist"..habe dazu keine praktische Erfahrung mit Swyx nur mit Unify klassisch. Wobei ich mich da nur um die PKI gekümmert habe und nur den TK Kollegen zugearbeitet habe.
  15. Klassiker....ist was wie mit LLDP bzw. VLAN direkt...ist ja auch nicht supported. Hier nun die Frage ist es nicht unterstützt (das es nicht funktioniert) oder supported Swyx das nun einfach nicht. Weil LLDP/VLAN ist ja ein Klassiker wird von Swyx nicht Supported und muss im Fehlerfall auch "deaktiviert" werden.
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use and have taken note of our Privacy Policy.
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.