Jump to content

srom

Most Valued User
  • Content Count

    1,122
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    63

srom last won the day on September 2 2020

srom had the most liked content!

Community Reputation

56 Excellent

About srom

  • Rank
    Advanced Member

Profile Information

  • Gender
    Male

Recent Profile Visitors

3,040 profile views
  1. Alerting heisst das an der Gegenstelle Signalisiert wurde und der Anrufer aufgelegt hat
  2. Also ich sehe das als nicht so einfach an, zumindest nicht Swyx-Seitig. Was benötigt man für den MobilClient : Benutzername\Kennwort, RemoteConnector Zertifikat auf dem Benutzer, Externe-IP Thema Lizenz greift nicht für den MobilClient, wurde auch schon gesagt. Das einfachste ist das man eben das BenutzerZertifikat nicht auf die Benutzer ausrollt in der Swyx. Das könnte man auch gut automatisieren per Powershell das man die Gruppenzugehörigkeit prüft und entsprechen das Zertifikat erstellt. Ansonsten bleibt eventuell noch die Firewall ob man hier was Filtern könnte mit einem ReverseProxy. Ansonsten bleibt nur die strickte Anweisung und einem Reporting welche MobileClients sich anmelden.
  3. Vermutlich irgendwas mit falschem Rufnummernformart...hast du mal in der CDR geschaut wie der Anruf dort angezeigt wird ? Ansonsten in das Tracing schauen, was genau mit dem Anruf passiert um warum er nicht zugestellt werden kann.
  4. Hatte mit KasperSky mit dem ScriptBlocker den es mal gab schon massiv ärger mit Swyx/Netphone
  5. Klappt die Namensauflösung nslookup sauber ? Hast du den Server mal als IP eingetragen und falls IP mal den FQDN wenn dieser auflösbar ist ? Wie ist es wenn der Benutzer sich an einem anderen Rechner anmeldet und wie ist es wenn ein funktionierende Benutzer sich an diesem Rechner anmeldet. WLAN und LAN aktiv ?
  6. Hast du das Plantronics Hub auch installiert ?
  7. Is this an Prob that Swyx is okay IPv4 not IPv6
  8. bei msiesxec Gibt es ja auch das /Update und dann musst du mit einem .MSP arbeiten und per GPO das gleiche. Eventuell musst du mit KACE das ähnlich machen Bei Matrix und Baramundi weiß ich das es immer erst einen „Simulation“ gibt und dann wird das Update ausgerollt. ich denke mal in der Richtung muss suchen. Hier noch paar Infos https://www.swyxforum.com/topic/1926-update-swyxit-per-gruppenrichtlinie/
  9. Also der SwyxKonferenzraum kann auch mit nur Stummgeschaltenen Einwahlen umgehen muss man im Callrouting so einrichten.
  10. Na dann musst du denke Swyx Fax nachinstallieren wenn es keine Dienste gibt
  11. Hast du nur die Lizenz hinzugefügt und vorher keinen Faxserver gehabt ? Sind die Dienste auch gestartet Swyx FaxServer und Swyx FaxGateway
  12. Zuviele Benutzer angelegt vermutlich, schau mal unter FaxServer Weiterleitungen..
  13. Also in den älteren Versionen hat man ein älteres Gerät immer dennoch angemeldet gebracht und konnte es dann Updaten. Habe aber schon ewig keine 500er in der Hand gehabt.
  14. Glaube der Bug war mal in der 10er Version, in den ReleaseNotes finde ich Adhoc nix.
  15. Nein das greift sofort ohne Neustart, es muss nur Gewährleistet sein das es über diesen Trunk geht.
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use and have taken note of our Privacy Policy.
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.