Jump to content

srom

Most Valued User
  • Content Count

    1,089
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    63

srom last won the day on September 2 2020

srom had the most liked content!

Community Reputation

56 Excellent

About srom

  • Rank
    Advanced Member

Profile Information

  • Gender
    Male

Recent Profile Visitors

2,892 profile views
  1. srom

    ECR - Queues

    I Think the best is VisualGroups https://www.swyx.de/fileadmin/dateien/datasheets/SwyxPLUS_VisualGroups_EN.pdf
  2. Welche 10.32 habt ihr, mit der RU4 konnnte ich einen Fehler mit Abbruch nach 30min beseitigen. Der war bei 10.32RU1 und ich habe Update auf RU4 gemacht und seit dem i.o.
  3. Ja kannst du machen....im Grafischen definitiv im RegelAssi vermutlich auch aber da habe ich mich nie befasst. Herausforderung ist nur immer wie man die einzelnen Ansagen änderbar für einen einfachen Benutzer macht.
  4. Ja dann ist es ein CallRoutingFehler...dann schaust du mal ins Server-Trace nach dem CallRoutingFailed, dort lässt sich das in der Regel recht gut ablesen was der Fehler ist.
  5. @ittk leider nein, ich weiß nur das hier LANCOM echt zu kämpfen hat wohl. Zumindest war dem noch im November/Dezember so. Unser Testcenter hat die letzten Infos am 15.12. raus gelassen, ich denke da geht es nun auch er wieder richtig los.
  6. Also meine Vermutung ist das was mit dem Rufnummernformat nicht passt und das die Ankommende Rufnummer auch als Anzeigerufnummer genutzt wird und das abgewiesen wird. Also Clip no Screening bzw. im SIP P-Prefered. Als ersten Test würde ich auf dem Trunk die Rufnummernanzeige pürfen und die ggf. mal fest auf eine Durchwahl oder die -0 setzen. CompanyFlex mit LANCOM hat mich auch etwas zum verzweifeln gebracht, da es hier Seitens LANCOM noch paar Bugs gab. Die 10.34.0162/0168 ist nahezu Fehlerfrei, wobei es auch hier Problem gab. Die 10.34.0100 für in Verbindung mit CTI+ massiv zu Problemen, sofern kein CTI+ verwendet wird kann diese aber auch genutzt werden. Für SIP-Trunk gilt immer noch die 10.32. RU4 als die beste Wahl. Wer wissen möchte welche Firmware als für Telekom getestet wurde kann dies am einfachsten hier pürfen. ftp://ftp.lancom.de/T-Systems-Releases/LC-R884VA/ Hier landen immer nur Versionen welche von uns als Telekom getestet und freigeben wurden.
  7. Ja vermutlich...also ich hatte damit immer Theater und mit nem Transparent Tunnel geht's
  8. Geht um das hier https://help.swyx.com/cpe/11.20/Administration/Swyx/de-DE/index.html#page/help/chap_NumberMapping.11.20.html Im der Trunk-Gruppe zu finden
  9. srom

    CTI Problem

    Besteht die Möglichkeit das es zwischen LAN und Wlan hin und her switched ? Hängt eine Firewall zwischen dem Server und den Clients ?
  10. srom

    Aufgabenplanung

    Konfigwizzard ausführen, dann kommt das mit der Whiteliste am Ende. Bist du auch in der richtigen Ansicht ? Ansonsten mal Tracetool starten und schauen ob es dort was gibt. In 2016/2019 wird das glaube ich anders gezeigt.
  11. Automatisches Zertifikat kommt nur wenn du es dir der Server direkt überträgt bei enier Lokalen Anmeldung. Wenn du es Importiertst muss es im richtigen Bereich sein, steht in der Doku und dann kannst du es auch auswählen.
  12. srom

    Aufgabenplanung

    Also PhoneWhitelist und Trace Tool kommen automatisch durch das Setup der Netphone, diese werden bei der Installtion angelegt bzw. Phone Whiteliste könnte man abwählen. Netphone Backup, ist eine eigene .MSI welche man installieren muss, sollte aber auf dem alten Server ja noch liegen.
  13. Ich behaupte ja, da müsste Swyx ja ein RBAC einführen in Powershell, das Operatoren nur bestimmte Powershell-Befehle verwenden drüfen.
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use and have taken note of our Privacy Policy.
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.