Jump to content

ChrisP

Member
  • Content Count

    2
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About ChrisP

  • Rank
    Newbie
  1. Das Problem hat sich inzwischen geklärt. Es lag an den Yealink-Telefonen in Verbindung mit der sequenziellen bzw. umlaufenden Rufzustellung in der Gruppe. Dabei handelt es sich um einen Bug im Programm. Evtl. wird der Fehler in einer der nächsten Versionen behoben.
  2. wir haben an einer Swyx-Anlage für die Zentrale ein CallRouting eingerichtet, welches Anrufe an eine Zentrale (CallRoutingUser) an eine Gruppe weiterleitet. Die Gruppenmitglieder werden sequenziell abgearbeitet. Anrufe werden an die Mitglieder für 20 Sekunden signalisiert bevor es an das nächste Mitglied weitergegeben wird. Innerhalb der Rufgruppe ist die gegenseitige Ruf- und Statussignalisierung aktiv. Das Problem ist, wenn der Anruf beim ersten Mitglied ankommt, bekommen die anderen danach geschalteten Mitglieder der Ruf nicht signalisiert und können ihn somit auch nicht übernehmen. Sie müssen warten, bis der Ruf bei ihnen ankommt. Wenn Rufe parallel weitergeleitet werden, tritt das Problem offensichtlich nicht auf. Ich habe die Vermutung, dass das an der sequenziellen Abarbeitung liegt, da wir das Problem in dieser Form noch nie hatten. Vorab schon mal vielen Dank.
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use and have taken note of our Privacy Policy.
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.