Jump to content

Taxi16

Member
  • Content Count

    14
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About Taxi16

  • Rank
    Member

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Taxi16

    WLAN Telefonie

    Hallo, vielen dank dir. Ich brauche dann keine neue Station oder so sondern das Telefon verbindet sich komplett mit dem WLAN? brauchtest du hier eine neue Lizenz oder wurde es als "normales" IP Telefon eingepflegt ? Danke schon mal
  2. Hallo, wir nutzen die Swyx Version 11 und an dieser ist aktuelle ein Analog schnurlose Telefon angeschlossen. Leider ist hier die Reichweite sehr begrenz und wir haben nun noch ein zweites Gebäude neben an, in dem das schnurlose Telefon garnicht geht. Da es nur ein Nutzer ist, lohnt sich ein DECT System nicht wirklich. Da wir aber über all ein sehr sehr gutes WLAN mit Lancom Accespoints haben und einen Wlan Controller haben kam mir nun die Idee, ob man das nicht nutzen kann. Wenn die normalen LAN Telefone ja auch IP Telefone sind und im normalen Netzwerk funktionieren wieso dann auch nicht WLAN IP Telefone. Nun habe ich gesehen, dass es sowas auch gibt, aber funktioniert es mit Swyx wenn ja hat einer Erfahrung welche Geräte gut sind? und benötigt man hier extra Lizenzen von Swyx Danke schon mal
  3. Ja das habe ich schon gemacht aber ich finde keine Lösung habe es gerade mit einem SMTP Konto von Strato probiert aber der gleiche Fehler
  4. Hallo ich habe das Problem, dass ich den Mailserver nicht einstellen kann. Ich bekomme die Fehlermeldung SMTP Error Code -2147467259. Folgende Einstellungen sind hinterlegt Mailserver: smtp.office365.com SMTP Port 587 (alternativ 25) Absenderadresse: benutzer@domain.de SSL aktiviert (auch schon ohne Aktivierung Probiert) Benutzer: benutzer@domain.de Passwort: Passwort123456pw Kann mir jemand weiter helfen ?
  5. Hallo, leider funktioniert es bei mir nicht die Einrichtung des Kalenders. Wir nutzen seit kurzem Exchange 365. Ich habe in der Swyx unter dem Benutzer unter Erweitert die Email Adresse den Nutzers angegeben, auch habe ich es mit dem Alias probiert, aber leider funktioniert es nicht hat jemand einen Tip für mich ?
  6. ok Prinzipiell habe ich verstanden wie du es vor hat, jedoch noch nicht 100% den genauen Ablauf. Jedoch nun die wichtigere Frage. Was ist wenn zwei Mitarbeiter ein Gespräch von einem andern Nutzer angenommen haben? dann gibt es ja zwei Dateien, woher weiß die Anlage jetzt das wenn Nutzer B auf Rückrufwunsch klickt, dass dann auch nur die Datei von Benutzer B abgefragt wird?
  7. Also ich bin gerade das erste mal von der Swyx enttäuscht..... Eine so moderne Anlage und beim Thema Rückruf für einen Benutzer erstellen gibt es keine wirkliche Möglichkeit? Das ist meiner Meinung nach die wichtigste Funktion einer anständigen Telefonanlage mit Empfang usw. Echt schade....
  8. Ok das klappt soweit schon mal super, ich würde jedoch gerne den Text anders darstellen, ich habe versucht ihn abzuändern, aber leider klappt es nicht. Aktuell wird er so dargestellt: Anruf von: +4915*** (Mitarbeter2 Mobil) eingegangen um: 10.09.2019 12:54:39 angenommen von: 22 (Mitarbeiter 1 Büro) angenommen um: 10.09.2019 12:54:43 Soll in folgendes Format umgewandelt werden: Anruf von: +4915*** (Mitarbeter2 Mobil) eingegangen um: 10.09.2019 12:54:39 Mitarbeiter 1 Büro (22) hat das Gespräch angenommen um: 10.09.2019 12:54:43 Bei Fragen wenden sie sich bitte an: Mitarbeiter 1 Büro (22)
  9. Ich habe jetzt mal die Version mit der Email erstellen ausprobiert. Problem ist, er will immer die Email an den Anrufer schicken und nicht an die angerufene Person ? Kann ich den Voreingestellten Text in der Email auch ändern?
  10. ja genauso ist das gemeint. Da die Kollegen aber viel zu tuen haben würde ich gerne eine einfachere Version. machen, so das er nicht das email Programm noch aufmachen muss. Sondern das er eventuell einfach die taste 1 oder so drückt und die email direkt im Hintergrund versendet wird. Daher dachte ich es gibt eine Möglichkeit dtmf während des Gespräches auszuwerten ?
  11. Hallo, ich habe folgende Situation. Nutzer A bekommt einen Anruf er ist jedoch nicht am Server angemeldet, daher geht der Anruf wie im callrouting angegeben die Gruppe Vertrieb. Hier nimmt Mitarbeiter B den Anrufe an. Hat dieser nun einfach eine Möglichkeit Mutter B eine E-Mail zusenden mit der Nummer und die Bitte um Rückruf. Ich habe schon versucht hinter den Block der Gruppe bei verbunden einen DTMF erkennen Block zusetzen und E-Mail senden zusetzen leider wird dieser nicht ausgeführt Hat jemand eine Idee ??
  12. Hallo, ich habe folgendes Problem. Ich habe einen Nutzer nennen wir ihn mal Abteilungsleiter Vertrieb. Wenn dieser abgemeldet ist oder auf nicht stören, dann wir der Ruf an die Gruppe Vertrieb durchgestellt. Nun ist es so eingestellt, dass er dann eine Email bekommt mit der Uhrzeit und der Nummer des Anrufers. Jetzt hätte der Nutzer aber gerne, dass er auch in der email die Information bekommt, welcher Nutzer aus der Gruppe den Anruf entgegen genommen hat. Ich habe nun den Block Email senden zum Schluss im CallRouting verwendet hinter dem Gruppen nach dem Verbunden Status. Hat jemand eine Idee wie ich nun in die Email bekomme welcher der Nutzer den Anruf angenommen hat? Vielen dank schon mal
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use and have taken note of our Privacy Policy.
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.